NATURSCHUTZ | Atmendes Bocholt 2030+

Wie sieht die Stadt von morgen aus?

Um diese Frage dreht sich der Wettbewerb „Zukunftsstadt“, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seit dem Wissenschaftsjahr 2015 veranstaltet. sieben Städte, Gemeinden und Landkreise entwickeln nun in der dritten und letzten Phase gemeinsam mit Bürgern, Wissenschaft, lokaler Politik, Wirtschaft und Verwaltung nachhaltige Instrumente für die Umsetzung der Vision ihrer Kommune im Jahr 2030. Mit dabei: Bocholt.

Es geht um die Bereiche
 

  • Wirtschaft und Internationalisierung

  • Bildung / Qualifizierung

  • Lebensqualität, neue Urbanität, Quartiersentwicklung

  • Mobilität und Infrastruktur

  • Kommunikation
     

Was kann Bocholt?

Was braucht Bocholt?

Wofür soll Bocholt stehen?

Hier kannst Du weiterlesen

https://zukunftsstadt-bocholt.de/atmendes-bocholt-2030/